Radschuhanpassung

Um Beinverkürzungen (Beckenschiefstand) auszugleichen, haben wir ein neu entwickeltes patentiertes System. Ohne den Radschuh umbauen zu müssen kann eine Beinverkürzung so ausgeglichen werden. Der Radschuh braucht bei diesem System durch den Umbau nicht aufgeschnitten, umgebaut und wieder neu verklebt zu werden. Dadurch bleibt der Radschuh in seiner Form und Stabilität erhalten, ebenso erlischt auch nicht die Herstellerqualität.

Als ein Orthopädiespezialisten-Team lokalisieren wir Problemstellen beim Schuhsystem, korrigieren und beheben diese und sorgen für Bestleistung ohne Beschwerden.

Vermessung | Radschuherhöhung | Radeinlagen

Dies unterstützt und hilft schon zahlreichen Weltmeistern, Olympia-Medalliengewinnern, Gesundheitssportlern und Hobbyathletehen, die wir betreuen,  ihre Leistung umzusetzen und sich ohne Beschwerden auf dem Rad wohl zu fühlen.
Hier haben wir spezielle Radsporteinlagen entwickelt, die perfekt auf Ihren Fahrstil zur optimalen Kraftübertragung entwickelt und abgestimmt werden:

Winsole Die neue Dimension der Kraftübertragung!

 

 

 

WINSOLE-Radschuheinlage: 199,00 EUR

Patentierte Radschuherhöhung: 25,00- 35,00 EUR
Pelotten einbauen: Paar 10,00 EUR
Innen-/Außenranderhöhung: Paar 10,00 EUR